Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde Regionalgruppe Thüringen


Home Aktuelles Archiv Links Kontakt Impressum

Aktuelles

05.07.2014

Liebe Terrarienfreunde,

am kommenden Mittwoch, den 09.07.2014, hat die Regionalgruppe Alfred Schleicher aus Windhoek gewinnen können, einen Abendvortrag "Kaokoland - Namibias entlegenes Juwel" über ein Gebiet im Nordwesten Namibias zu halten. Dabei beleuchtet er in der Region zwischen dem Kunene-Fluss und dem Hoanib-Fluss sowohl die Tierwelt, die Kultur der Menschen als auch die faszinierenden Naturlandschaften.

Der Vortrag beginnt 19:30 Uhr im Naturkundemuseum Erfurt. Der Eintritt ist frei.

Ich würde mich über Ihr zahlreiches Erscheinen freuen.


Herzlich, Ihr Dirk Urban

******************** Top ********************

15.07.2013

Liebe Terrarienfreunde,

die Regionalgruppe lädt am Sonntag, den 21.07.2013, alle Interessierten von 9:30 - ca.13:30 Uhr zum Reptilientag in den Zoopark Erfurt ein. Neben Vorträgen gibt es auch wieder die Gelegenheit sich mit erfahren Terrarianern über das Hobby Terraristik auszutauschen.

Der bei der letzten Veranstaltung des Jahres 2012 verschobene Vortrag zum Thema Leuchtmittel wird durch Vorträge zur Herpetofauna des winterlichen Griechenlands und des Südwesten der USA ergänzt. Von Beobachtungen zur Phytophagie bei Chamäleons wird in einem weiteren Vortrag berichtet.

Vortragsplakat

Das die erse Veranstaltung in diesem Jahr erst im dritten Quartal stattfindet, hat verschiedene Ursachen. Eine davon ist der Rückzug des bisherigen Vorsitzenden aus der Leitung der Regionalgruppen.

An dieser Stelle möchte ich Dir, lieber Sven, für die Zusammenarbeit herzlich danken.

Herzlich, Ihr Dirk Urban

******************** Top ********************

Die Regionalgruppe Thüringen sucht neue Mitstreiter

Der bisherige Leiter der Regionalgruppe Sven Zeeb hat aus persönlichen Gründen die Leitung der Regionalgruppe aufgegeben. Der bisherige stellvertretende Leiter Dirk Urban hat die Leitung kommissarisch übernommen. Um die Regionalgruppe zu erhalten und ihre Arbeit sicherzustellen, suchen wir Mitglieder, die sich gerne einbringen und in der Leitung der Regionalgruppe mitarbeiten möchten. Bitte melden Sie sich direkt bei der bisherigen oder momentanen Leitung oder bei der DGHT-Geschäftsstelle. Uns ist viel an einer Weiterführung der Gruppe gelegen.

Vielen Dank.

******************** Top ********************

22.10.2012

Liebe Terrarienfreunde,

die Regionalgruppe lädt am Samstag, den 27.10.2012, alle Interessierten von 9:30 -13:00 Uhr zum Reptilientag in den Zoopark Erfurt ein. Neben Vorträgen gibt es auch wieder die Gelegenheit sich mit erfahren Terrarianern über das Hobby Terraristik auszutauschen.

Vortragsplakat

Besonders freuen wir uns über den Berliner Gastreferenten Heiko Werning, der als Chefredakteur der Fachzeitschrift "Reptilia" gewiss viele interessante Dinge über das Hobby Terraristik zu berichten weiss.

Florida dürfte eine der Regionen mit der höchsten Artenvielfalt an Reptilien und Amphibien sein - wegen zahlreicher Neubürger aus aller Welt. Aber auch die alteingesessene Herpetofauna zeigt sich dem Besucher: von den berühmten Alligatoren über die allgegenwärtigen Schmuckschildkröten bis zu Anolis, Leopardfröschen und Gopherschildkröten. Ein kleiner Abstecher nach Alabama erinnert an den großen Echsenzüchter Bert Langerwerf, der im Jahr 2008 verstorben ist.

In weiteren Vorträgen geht es um die Entstehung von Licht. Und es geht um die Eindrücke beim Besuch eines privaten Spezialzoos, in dem über 70 Schildkrötenarten dem Besucher präsentiert werden.

Herzlich, Ihr Dirk Urban

******************** Top ********************

01.07.2012

Liebe Terrarienfreunde,

die Regionalgruppe lädt am Donnerstag alle Interessierten zum Abendvortrag über Namibia ein.
Alfred Schleicher - ein vor einigen Jahren ausgewanderter Herpetologe, der Safaries zu den Naturschönheiten im Süden Afrikas organisiert, hält am 05.07.2012 den Vortrag

Vortragsplakat
"Der wilde Westen Namibias"

Es geht um den rauhen, "wilden" Westen Namibias (Namib, Skelettküste, Damaraland und das Kaokoveld mit seinen nomadisch lebenden Ovahimbas)
Treffpunkt 17:30 Uhr an der Kasse des Zoopark Erfurt

Herzlich, Ihr Dirk Urban

******************** Top ********************

21.05.2012

Liebe Terrarienfreunde,

nach einer langen Winterpause ist es jetzt wieder so weit, wir treffen uns am kommenden Samstag Nachmittag wieder im Zoopark Erfurt, um gemeinsam einen Reptilientag zu erleben.

Programm des Reptilientages

Es wird immer einfachen seine Pfleglinge zu fotografieren, doch nur wer ein paar Dinge beachtet, wird zum Schluss mit seinen Fotos zu frieden sein. Einige dieser Dinge sind Thema des ersten Vortrages.

Als langjähriger Halter und erfolgreicher Züchter von Leopardgeckos weiß Dr. Zeeb ein ganze Menge über die optimale Haltung und Besonderheiten der getupften Geckos zu berichten.

Da die Urlaubszeit wieder vor der Tür steht, werden sich zwei Vorträge mit anderen Ländern befassen. Neuseeland, sicher ein Traumziel für viele Naturfreunde, wird uns der Zooparkdirektor Dr. Kölpin näher bringen. Einen Blick in eine ungarische Schmetterlings- und Reptilienausstellung wird den Reptilientag abschließen.

Herzlich, Ihr Dirk Urban

******************** Top ********************